Rechtliche und vertragliche Informationen

Allgemeine Bedingungen

Produkte und Dienstleistungen

Änderung der Allgemeinen und Besonderen Bedingungen zum 01/06/23

Das Dokument „Management des festen und mobilen Internetverkehrs im Netz von Proximus“, das auf der Scarlet-Website verfügbar ist, wird aktualisiert. Einen Überblick über die Änderungen finden Sie in der geänderten Version hier.
Im Allgemeinen soll dieses Dokument die Kunden über die Verfahren zur Messung und Lenkung des Internetverkehrs über Fest- und Mobilfunknetze informieren, um eine Überlastung des Zugangsnetzes zu vermeiden, und auch ihre potenziellen Auswirkungen auf die Qualität der Fest- und Mobilfunk-Internetdienste erläutern.

Reform des belgischen Sozialtarifsystems

Ab dem 1. März 2024 wird das bestehende System des Sozialtarifs durch ein neues soziales Internetabonnement ersetzt, das auf dem belgischen Markt zu einem gedeckelten Preis von 19 EUR/Monat (oder 40 EUR/Monat mit TV) erhältlich ist. Die Einzelheiten des Proximus-Angebots werden ab dem 1. März 2024 auf der Proximus-Website zugänglich sein, ebenso wie die FAQs.

Kunden, die die Bedingungen für dieses neue soziale Angebot erfüllen, erhalten ein Schreiben vom FÖD Wirtschaft.

  • Wenn Sie für das neue soziale Internetabonnement in Frage kommen, können Sie den Antrag in einer Proximus-Verkaufsstelle stellen und Ihr bestehendes Abonnement umwandeln. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren derzeitigen Sozialtarif beizubehalten, wenn Sie sich nicht für das neue Angebot entscheiden möchten.
  • Wenn Sie derzeit den Sozialtarif für Ihr bestehendes Abonnement nutzen, aber nicht für das neue Angebot in Frage kommen, müssen Sie nichts unternehmen. Sie behalten ihn automatisch.

Die Bedingungen für die Anspruchsberechtigung (einschließlich der Bedingungen und des Verfahrens für die Gewährung, Aufrechterhaltung und den Entzug) und der Mindestinhalt des Angebots (Geschwindigkeiten, Volumen, Höchstpreise, Mindestrabatte usw.) werden gemäß den geltenden Vorschriften festgelegt.

Easy Switch

Ab 2. Oktober 2023 wird ein neues Entschädigungssystem eingeführt. Gemäß den Rechtsvorschriften hat der Kunde beim neuen Anbieter Anspruch auf:

  • eine automatische Entschädigung von € 30, wenn der Techniker nicht innerhalb des vereinbarten Zeitfensters erschienen ist.
  • eine automatische Entschädigung von € 10 pro Tag, wenn der Anbieterwechsel zu einer Dienstunterbrechung von mehr als einem Werktag im Proximus-Netz geführt hat.

Außerdem hat der Kunde auf seinen Antrag hin Anspruch auf eine Entschädigung von € 6 pro Tag für die verspätete Aktivierung der Dienste.
Die genannten Entschädigungen sind nicht geschuldet, wenn der Eintritt des Ereignisses, das die Entschädigung begründet, dem Kunden zuzuschreiben ist.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Scarlet werden angepasst.

Proximus-Websites und MyScarlet

Preisliste und Tarife

Aktuelle Tarife

Tarifänderungen für bestimmte Produkte am 01/01/2024 Wie auf Ihrer Rechnung angekündigt, wird der Preis für bestimmte Produkte ab dem 01/01/2024 aufgrund einer Tariferhöhung geändert.

Hinweise zum Datenschutz

Datenschutz ist wichtig, für Sie... und für uns. Daher respektieren wir Ihre Privatsphäre.

Die Proximus Hinweise zum Datenschutz zielt darauf ab, betroffenen Personen transparente Informationen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung bereitzustellen.

Proximus möchte über diese Datenschutzrichtlinie näher erläutern, welche Personendaten wir von Ihnen sammeln, was mit Ihren Personendaten geschieht, wenn Sie unsere Dienste und Apps nutzen und/oder unsere diversen Websites besuchen, für welche Zwecke diese Daten verwendet werden und an wen diese Personendaten weitergegeben werden. Gleichzeitig erfahren Sie hierin, wie Sie die Verwendung Ihrer Personendaten durch uns kontrollieren können.

Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzrichtlinie gründlich zu lesen. Sie werden schnell feststellen, dass Sie hierin nützliche und interessante Informationen finden. Um die Lesbarkeit dieser Richtlinie zu vereinfachen, entschieden wir uns, die verschiedenen Themen in Kapiteln zu gliedern, die über dieses Auswahlmenü leicht aufzufinden sind.

Hinweise zum Datenschutz

Für bestehende Kunden (vor dem 12. Jul 2023), solange sie nicht darüber informiert wurden, dass sie auf die IT-Infrastruktur von Proximus übertragen wurden, gilt diese Datenschutzpolitik. Eine Zusammenfassung der Unterschiede finden Sie hier.

Kundendienst nach dem Verkauf

Haben Sie Fragen zu Ihrer Online-Bestellung oder einem Produkt? Zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren! Unser Team beantwortet Ihre Fragen telefonisch von Montag bis Freitag von 9.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr.

Eine Beschwerde? aufrufen 02 275 27 27 oder kontaktieren Sie uns.

Sie können sich auch per E-Mail an die Schlichtungsstelle für Telekommunikation wenden: klachten@ombudsmantelecom.be/ plaintes@mediateurtelecom.be oder per Post: Boulevard du Roi Albert II 8 boîte 3 à 1000 Bruxelles / Koning Albert II-laan 8 bus 3 te 1000 Brussel, tel. 02 223 09 09/ 02 223 06 06. Oder Sie können sich an die Online-Plattform zur Streitbeilegung wenden.

Einige PDF-Dateien sind möglicherweise für manche Personen nicht zugänglich. In diesem Fall laden wir Sie ein, mit uns Kontakt aufzunehmen.